Die ZEIT: Fundamentales Vertrauen

„Der Münchner Psychotherapeut Karl Heinz Brisch hilft Eltern, eine sichere Bindung zu ihren Kleinkindern aufzubauen“ VON JEANNETTE OTTO Es lacht und gluckst im Versuchsraum. „Eine Mutter wickelt ihr Baby. Sie singt und flirtet mit ihrem Sohn. »Bist du glücklich, mein Kleiner? «, fragt sie und kitzelt ihn am Bauchnabel. Das Wickeln dient der Forschung. Die…

Wenn der Anker fehlt

Ein Interview mit Karl Heinz Brisch: Es ist ein tiefes menschliches Bedürfnis, die eigene Herkunft zu kennen – wem das verwehrt bleibt, der kann sehr darunter leiden SZ: Normalerweise weiß ein Mensch, wer Mutter und Vater sind. Was macht es so schwer, ohne dieses Wissen zu leben? Dr. K.H. Brisch: „Der Wunsch, die Herkunft zu…