SAFE®- International: Treffen der SAFE®-MentorInnen in Moskau/Russland

Anlässlich des überregionalen Treffens des russischen SAFE®-Teams, kamen am 16. September 2016 insgesamt 13 SAFE®-MentorInnen aus Moskau, Ore, Klainingrad und Kiev in Moskau (Russland) zusammen. In fruchtbarem Austausch konnten, gemeinsam mit Prof. Dr. med Karl Heinz Brisch, Strategien entwickelt werden um noch gezielter „werdende Eltern“ und ein für das SAFE®-Programm interessiertes Fachpublikum zu erreichen. Darüber…

Medical Tribune: „Flucht führt zu Bindungsunsicherheiten“. Im Interview mit KH Brisch

Medical Tribune: „Flucht führt zu Bindungsunsicherheiten“. Im Interview mit KH Brisch Flüchtlingskinder erleben oft Stress, Anpassungsdruck, Entbehrungen und Anfeindungen. Die Folge können Bindungsunsicherheiten und extreme Ängste sein – schreiben Sie in Ihrem Neuen Buch „Bindung und Migration“. Welche Herausforderungen können sich daraus für Ärzte im Berufsalltag ergeben? Interview. Der Bindungsforscher und Kinderpsychiater Priv.-Doz. Dr. Karl…

BR/Mediathek: Blackbox Heim – Kinder hinter verschlossenen Türen

Einschlüsse in sogenannte Time-Out-Räume, nachts in ein „Spezialbett“ oder auch ins eigene Zimmer: Solche Maßnahmen werden auch heute noch in manchen Einrichtungen für Kinder mit Behinderung angewandt. Das hatten Recherchen des Bayerischen Rundfunks im April dieses Jahres aufgedeckt. Nun haben weitere Recherchen ergeben: Auch in Heimen für „schwer erziehbare“ Jugendliche gehören Freiheitsbeschränkungen zum Alltag. Veraltete…

„Hannes, was machst du da?“

„Babywatching“ an der Schwarzbach Schule der Johannes-Diakonie Mosbach. Nach einer Fortbildung mit dem Münchener Bindungsforscher Priv.-Doz. Dr. med. Karl Heinz Brisch vom Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München kamen Lehrkräfte der Schwarzbach Schule auf die Idee, die spezielle Ausbildung B. A. S. E. „Baby-Beobachtung im Kindergarten gegen Aggression und Angst zur Förderung von Sensitivität…

B.A.S.E.®-Babywatching: „Die kleine Luise öffnet Herz und Seele“.

B.A.S.E.®-Babywatching: „Die kleine Luise öffnet Herz und Seele“. Baby-Beobachtung ist ein Pilotprojekt im Seniorenheim ST. Christophorus in Voerde. Der Umgang mit Mutter und Kind soll erinnern, aber vor allem glücklich machen. Voerde-Friedrichsfeld: „Luise Superstar. Sechs Augenpaare sind auf das sieben Monate alte Kleinkind gerichtet, es schaut mit großen Augen in die Runde und strahlt, wie…

SZ-Beitrag zur 15. Int. Bindungskonferenz „Bindung und Emotionale Gewalt“: Psychische Gewalt „Die schädlichste Form des Missbrauchs“

SZ-Beitrag zur 15. Int. Bindungskonferenz „Bindung und Emotionale Gewalt“: Psychische Gewalt „Die schädlichste Form des Missbrauchs“ Kränkung, Erniedrigung und Schweigen sind nicht nur schmerzhaft – sie können so gravierend wie körperliche Übergriffe wirken. Die Folgen emotionaler Gewalt werden massiv unterschätzt.  Wir möchten Ihnen gerne diesen beeindruckenden Beitrag von dem Journalisten Werner Bartens/ Süddeutsche Zeitung zu…

Radiobeitrag zum Nachhören, WDR 5: „Verbundenheit: Ein Wunsch, der lebenslang bleibt“

Verbundenheit ist eine sinnstiftende Kraft. Förderlich dafür: Liebe und Mitgefühl entwickeln, Momente der Rührung auskosten, kreativ sein, Dankbarkeit kultivieren. Und: Gemeinschaft. Experten befürworten all das. WDR 5, Radiosendung vom 10.10.2016, 10:05 Uhr, im Rahmen von: Was ist schon normal? – Thementag über seelische Gesundheit Es gibt Momente, in denen sich unverhofft eine innere Tiefe und…