Beitrag zur 15. Int. Bindungskonferenz „Bindung und Emotionale Gewalt“: Psychische Gewalt „Die schädlichste Form des Missbrauchs“

SZ-Beitrag zur 15. Int. Bindungskonferenz „Bindung und Emotionale Gewalt“: Psychische Gewalt „Die schädlichste Form des Missbrauchs“ Kränkung, Erniedrigung und Schweigen sind nicht nur schmerzhaft – sie können so gravierend wie körperliche Übergriffe wirken. Die Folgen emotionaler Gewalt werden massiv unterschätzt. Wir möchten Ihnen gerne diesen beeindruckenden Beitrag von dem Journalisten Werner Bartens/ Süddeutsche Zeitung zu…

2017/ Dipl.Psych. Elke Garbe: Fortbildungscuriculum „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (innere Kindarbeit)“, Die Methode der „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (Innere Kindarbeit)“©

Die Seminare richten sich vor allem an Kollegen psycho – therapeutischer, sozial – psychiatrischer und sozial – pädagogischer Berufe, die ihren fachlichen Umgang mit komplex traumatisierten Menschen weiter qualifizieren wollen. Nach einer Einführung in die praxisrelevante Theorie zu Traumatisierung und Dissoziation steht die Vermittlung der Methode der „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (Innere Kindarbeit)“ im Zentrum der Fortbildungen.

BASE ® Babywatching Australia

B.A.S.E.® – Babywtaching is an international program taking place in Germany, the UK, Israel, New Zealand and for the first time, AUSTRALIA! It has been developed by Attachment Researcher Dr. Karl Heinz Brisch and Child Analyst Henri Parens and is now gaining momentum around the world. Children are encouraged to watch how a baby grows and develops from week to week, observing interactions between the mother and child with guidance from a facilitator enabling them to discuss what they are seeing.