BR2/ Notizbuch/ Anrufsendung mit K.H. Brisch: „Ordnung ist das halbe Leben: Aber wie bringt man sie den Kindern bei?“

Im Frühjahr wird ausgemistet: Die Winterkleider kommen in den Keller, die dünnen Jacken und Schuhe an die Garderobe. Die Wohnungen werden durchgelüftet, die Fenster geputzt und die Fahrräder durchgecheckt. Nicht umsonst spricht man vom Frühjahrsputz. Was aber, wenn die Kinder wieder mal nicht mitziehen, weil sie so an allen alten Dingen hängen, schier unfähig sind, sich davon zu trennen?

Details