Ein „winziger Zeh“ im Eimer für Küchenabfälle

Die chinesische Autorin Xinran über den Mord an neugeborenen Mädchen: „Nutzlos, wertlos“ – die Geburt eines Mädchens ist für viele Eltern auf dem Land in China ein Schicksalsschlag. Die Journalistin Xinran hat in ihrem Buch „Wolkentöchter“ beschrieben, warum immer noch weibliche Säuglinge umgebracht werden. Xinran im Gespräch mit Dieter Kassel: Dieter Kassel: Gut zehn Jahre lang…