Flyer „Bindungspsychotherapie/ Bindungsbasierte Beratung und Therapie“ in Ulm

Zielgruppen dieser Fortbildung sind: Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten, auch in Ausbildung, und alle anderen Berufsgruppen, die jeweils mit der entsprechenden Zielgruppe des Moduls arbeiten, also evt auch Seelsorger, Allgemeinärzte und Psychiater, Gynäkologen, Hebammen, Geburtsbegleiter, Mitarbeiter in der Jugendhilfe.

Flyer „Bindungspsychotherapie/ Bindungsbasierte Beratung und Therapie“

Zielgruppen dieser Fortbildung sind: Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten, auch in Ausbildung, und alle anderen Berufsgruppen, die jeweils mit der entsprechenden Zielgruppe des Moduls arbeiten, also evt auch Seelsorger, Allgemeinärzte und Psychiater, Gynäkologen, Hebammen, Geburtsbegleiter, Mitarbeiter in der Jugendhilfe.

BR2/ Notizbuch/ Anrufsendung mit K.H. Brisch: „Erwachsene Kinder Wann können Eltern sich wirklich zurücklehnen?“

Per Whats App und Facebook nehmen die Eltern unmittelbar am Leben ihrer erwachsenen Kinder teil – werden zu wichtigen Ratgebern bei Herzschmerz, Problemen in Ausbildung oder Job. Und immer haben sie das Gefühl, dass die „Kinder“-Erziehung nie aufhört. Tipps für einen partnerschaftlichen Umgang gibt Bayern 2-Erziehungsexperte Karl Heinz Brisch.